Wie wird man Matrose in der Handelsmarine?

.

1. Was sind die Voraussetzungen, um ein Seemann der Handelsmarine zu werden?

Der Beruf des Seemanns in der Handelsmarine ist sehr anspruchsvoll. Um eine Chance auf eine Anstellung zu haben, müssen Sie körperlich und geistig gesund sein, mindestens 18 Jahre alt sein und einen gültigen Reisepass besitzen. Außerdem müssen Sie über einen Sekundarschulabschluss oder einen Hochschulabschluss verfügen. Außerdem müssen Sie in der Lage sein, fließend Englisch zu sprechen.

2. Welche Ausbildung muss man absolvieren, um Seemann der Handelsmarine zu werden?

Sie müssen eine spezielle Ausbildung absolvieren, um Matrose der Handelsmarine zu werden. Sie müssen einen Kurs über die Sicherheit auf See und einen Erste-Hilfe-Kurs absolvieren. Außerdem müssen Sie Befähigungsnachweise erwerben, z. B. das Zeugnis über die Gefahrenabwehr, das Zeugnis über die Hilfeleistung auf See und das Zeugnis als Schiffskapitän. Außerdem müssen Sie ein Praktikum an Bord eines Schiffes absolvieren.

3. Wie lange ist die Vertragsdauer für einen Seemann der Handelsmarine?

.

Die Verträge für Seeleute in der Handelsmarine variieren je nach Größe des Schiffes, der Gesellschaft und der Erfahrung. Die Verträge können von einigen Monaten bis zu mehreren Jahren reichen. Die Dauer des Vertrags hängt auch davon ab, wo Sie sich befinden. In manchen Regionen sind die Verträge anspruchsvoller und dauern länger als in anderen.

4. Was sind die Vor- und Nachteile des Berufs eines Matrosen der Handelsmarine?

.

Der Beruf des Seemanns in der Handelsmarine bietet viele Vorteile. Sie haben die Möglichkeit, ins Ausland zu reisen und unglaubliche Orte zu sehen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, interessante Menschen kennenzulernen und in einer freundlichen und bereichernden Atmosphäre zu arbeiten.

Der Beruf des Seemanns in der Handelsmarine hat jedoch auch Nachteile. Sie müssen lange Zeiträume fern von Ihrer Familie und Ihren Freunden verbringen. Das Leben an Bord kann sehr einsam sein und Sie müssen hart arbeiten, um Ihren Lebensunterhalt zu verdienen.

5. Wie hoch ist das Gehalt eines Seemanns in der Handelsmarine?

.

Das Gehalt eines Seemanns in der Handelsmarine hängt von der Erfahrung und der Position ab, die er einnimmt. Angehende Seeleute können etwa 2.500 $ pro Monat verdienen. Erfahrene Seeleute können jedoch bis zu 6.500 $ pro Monat verdienen. Schiffskapitäne können sogar bis zu 10 000 $ pro Monat verdienen. Seeleute in der Handelsmarine werden auch für ihre Überstunden gut entlohnt.

Ähnliche Artikel: